Corona Öffnungszeiten

Auto:

Mo.- Do. 07.30-12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 7.30 - 13.00 Uhr 

Bike-Reparaturservice
Mo.- Fr. 09.00-18.00 Uhr
Sa. 09.00-13.00 Uhr

Bike-Verkauf/
Lieferservice
07661 / 93 44 55

Tankstelle:
Mo.- Fr. 05.30-21.00 Uhr
Sa. 6.30- 21.00 Uhr
So.+ feiertags 7.30- 21 Uhr

 

Kontakt 
Zentrale:

07661 / 93 44 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fahrrad:
07661 / 93 44 55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auto:
07661 / 93 44 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tankstelle:
07661 / 93 44 65

Abschleppservice /
Pannenhilfe:
0170 / 289 00 45

 

 

 

 

PedalPlus 6-Sensor Technology

Giant's neue PedalPlus 6-Sensor-Technologie wird in der SyncDrive Life Motortechnologie verwendet und verfügt über einen zusätzlichen Neigungssensor und Beschleunigungssensor. Während die PedalPlus 6-Sensor-Technologie Neigungen erkennen kann, bietet sie auch eine automatische Smart-Support-Modus-Funktion, die dem Fahrer ein müheloseres Fahrerlebnis ermöglicht. Diese neue Sensortechnologie berechnet die Größe des Drehmoments, der Trittfrequenz, der Steigung und der Geschwindigkeit und bestimmt auf Grundlage dieser Berechnungen die Menge an Motorleistung, die der Fahrer benötigt.

NACHHALTIG. SOZIAL. EINZIGARTIG.

my Boo Bambusfahrräder bei uns im Haus

Bambus wächst in Ghana in großen Mengen. Nach der Ernte wird er über mehrere Monate getrocknet. Anschließend werden für den Bau der Fahrradrahmen die schönsten Rohre ausgewählt. 

In Deutschland entwickelte Rahmenlehren garantieren während der Fertigung exakte Symmetrie. In liebevoller Handarbeit werden die Verbindungen zwischen den Bambusrohren, bestehend aus Hanffasern und Harz, abgeschliffen und perfektioniert. Jeder Rahmen wird anhand einer umfangreichen Checkliste sorgfältig geprüft.

Weiterlesen...

Vertrauen ist die Schwester der Verantwortung

Autofahrer vertrauen ausgezeichneten Kfz-Werkstätten

Vertrauen ist unbezahlbar – es wird niemandem geschenkt, man muss es sich verdienen.

Das ist gleichermaßen Ansporn und Motivation für die Freien Kfz-Werkstätten, die sich aktiv an der Brancheninitiative Mister A.T.Z. beteiligen. Seit 2005 ruft diese bundesweit Autofahrer/-innen auf, die Leistungen ihrer Werkstatt zu bewerten. Nur wer bei der unabhängigen Kundenzufriedenheits- abfrage in Sachen Qualität, Kompetenz und Service überzeugt, erhält die Auszeichnung WERK- STATT DES VERTRAUENS (WDV). Damit bietet das ausschließlich auf Empfehlungen zufriedener Kunden basierende Qualitätssiegel Autofahrern verlässlich Orientierung, welchen der rund 20.000 Freien Mehrmarkenwerkstätten in Deutschland sie ihr Fahrzeug anvertrauen können.

Weiterlesen...